Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Seminaranmeldungen können per Telefon, E-Mail oder schriftlich erfolgen.

Bei kurzfristiger Anmeldung bitten wir Sie Rücksprache mit uns halten. Mit Eingang Ihrer Anmeldung sind Sie verbindlich angemeldet. Es erfolgt stets eine Bestätigung von uns. Sollte eine Veranstaltung, zu der Sie sich angemeldet haben, nicht stattfinden bzw. ausgebucht sein, werden Sie benachrichtig. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt!

 

Stornierung

Der Teilnehmer kann jederzeit vor Workshopbeginn zurücktreten. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung bei Photo-Proßwitz. Der Rücktritt ist per E-Mail oder schriftlich zu erklären. Wir berechnen Ihnen eine Aufwandspauschale im Verhältnis zur Seminargebühr nach der folgenden Staffelung:

Bis zu 30 Tage vor Workshopbeginn 10%

Bis zu 15 Tage vor Workshopbeginn 30%

Ab dem 15. Tag vor Workshopbeginn 60%

Sagen Sie weder rechtzeitig ab, noch benennen Sie einen zahlenden Ersatzteilnehmer, müssen wir auf die Zahlung der vollen Seminargebühr bestehen.

 

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt unmittelbar per Rechnung oder durch Barzahlung in unserem Studio in Feudenheim.

 

Rücktritt durch Photo Proßwitz

Wir sind berechtigt, den Workshop kurzfristig abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, oder sich sonstige für die Durchführung des Seminars wesentliche Änderungen ergeben haben.

Müssen wir ein Seminar absagen, erstatten wir umgehend bereits bezahlte Seminargebühren komplett.

 

Veröffentlichung von Fotos

Eine gewerbliche Verwendung von Fotos aus unseren Workshops bedarf der individuellen und schriftlichen Einwilligung von Photo Proßwitz. Insbesondere bedarf es bei einem Portraitworkshop der Einwilligung des jeweiligen Modells.

 

Hausordnung

In den Unterrichtsräumen ist das Rauchen verboten. Die jeweilige Hausordnung bitten wir zu beachten.

 

Programmänderungen

Änderungen bleiben vorbehalten.